Landout Field Spitzingsee


  Uneven

05.05.2021, Klaus-Dieter Degen

Letzte Besichtigung 04.05.2021 Keine Veränderung zur vorherigen Beschreibung, nur im Notfall nutzen!

10.11.2003, Mathias Schunk

Dieses Feld sollte nur als absolutes Notlandefeld betrachtet werden. Es liegt nur 2,5 km vom gleich hohem Spitzingsattel entfernt. Bei einer einigermaßen vernünftigen Landeeinteilung für dieses Feld ist also auch ein sicherer Überflug des Spitzingsattels möglich, womit man mit Fischhausen (1.22.), welches nur 4 km entfernt und auf 800 m liegt ein normales Außenlandefeld zur Verfügung hat.

10.11.2003, Hans Fitterer

Sicherlich kein "normales" Aussenlandefeld, aber für bruchfreie Landung durchaus geeignet; allerdings relativ feucht, kann nicht mit Auto befahren werden; d.h. Flieger sollte zerlegt zum Hänger getragen werden. Sollte unbedingt zu Fuß und vom Flieger aus besichtigt werden. Beim (tiefen) Anflug von Süden hat man das Feld bis zum Schluß nicht in Sicht. - Landung von Süden, jedoch schlechte Sichtverhältnisse wegen Wald; von Norden ggf. auch möglich.

Tips?

If you have current information about conditions of any field, please please let us know.

report now!

Please register to use this function.

Source: Mathias Schunk
Source: Mathias Schunk
Source: C. Schwaiger