Landout Field Zams


  Ground Obstacle
  Overhead / Power Line

21.02.2021, Andreas Hudler

Nordöstlich Landeck, im Knie des Inns Kurze Flächen, abwechselnde Bewirtschaftung, 2 störende Hochspannungsleitungen. Die Venetseilbahn läuft sehr hangnah und stört nicht. Landerichtung West: Anflug von Landeck kommend am südlichen Hang entlang, Linkskurve über die Talstation der Venetbahn, Aufsetzen, dann Rollen links am Baum vorbei. Landerichtung Ost: Anflug von Landeck kommend am nördlichen Hang entlang, Rechtskurve über dem Hochspannungsmasten, kurzer und steiler Abstieg, Aufsetzen, rechts vom Baum. Qualität: schwierig, aber OK

14.03.2009, Ulrich Plarre

Die Wiesen sind unter Berücksichtigung der Hochspannungen gut und vom Charakter her als “gelb” einzustufen. Das eingezeichnete Hauptlandefeld ist von West nach Ost anzufliegen mit Queranflug über eine kleinere Hochspannung.Im Norden zum Inn hin ist eine Geländestufe und die Hochspannung liegt tiefer. Am Anfang des Landefeldes ist eine tiefe Bewuchsgrenze zu beachten. Bei den eingezeichneten Alternativen sind die Querwege überrollbar.

Tips?

If you have current information about conditions of any field, please please let us know.

report now!

Please register to use this function.

Source: Mathias Schunk
Source: Mathias Schunk