Landout Field Galtür


  Uneven

07.03.2021, Ernst Willi / flieger.news

30.08.2018, Holger Fuhr

Wollte Dir noch schreiben dass die Aussenlandewiese Galtür i.O. ist (bin gerade im Paznaun).

10.04.2013, Christian (DD)

initiales feedback

23.10.2011, Holger Fuhr

Wiese ist hindernisfrei, erst nach Wassergraben -aus der Luft gut zu sehen, querab einer Gruppe mittelgroßer Bäume zur rechten- aufsetzen. Anflug von Galtür aus Richtung Weiler Tschafein südliche Talseite rechts von den Lawinenmauern entlang, über Tschafein mit evtl. Ausholen zur nördlichen Talseite (kurzer) Queranflug möglich. Windsack, mit Paragleitern rechnen. Talwind, bei Nicht-Föhnwetterlagen, von Galtür Richtung Ischgl. Bei Thermik recht stark. Wiese selbst ohne Steine und Pflöcke, dunkles Gras am Wiesenanfang kann nach längerem Regen ein bißchen sumpfig sein.

12.09.2008, Holger Fuhr

In der Mitte ist mittlerweile ein 10 m Durchmessener sumpfiger Fleck, den man aber aus der Luft am dunkleren Gras gut sehen und dran vorbeilanden kann. Durchrollen dürfte für ein schnelles Anhalten sorgen. Dafür hat die Paragliding Schule ihren Windsack drinstehen, bisserl blöd mittendrin zwar, aber auch da kommt man vorbei bzw. bei großen Spannweiten und langsamen gegenrollen fällt der wahrscheinlich auch schnell um. Windrichtung ist nachmittags in Landerichtung (der Talwind bläst im Paznaun eigentümlicherweise am mittags immmer talabwärts). Die Wiese unterhalb der Steinmauer sieht zwar verführerisch aus, hat aber Gräben, sumpfflächen und Wellen.

Tips?

If you have current information about conditions of any field, please please let us know.

report now!

Please register to use this function.

Source: Ernst Willi / flieger.news
Source: Ernst Willi / flieger.news
Source: Ernst Willi / flieger.news

BOGU 1300
BOGU 1300

78,- € / Stk
AERO Gummipflege
AERO Gummipflege

15,- € / Stk
LX S100 D
LX S100 D

1.068,- € / Stk